Kripo Erding bittet um Hinweise

Exhibitionist belästigt Schülerinnen

+

Freising - Nach einem Exhibitionisten mit Piercing und Seitenscheitel fahndet die Erdinger Kripo. Der 18-Jährige hatte sich vor zwei Mädchen entblößt.

Nach einem Exhibitionisten fahndet die Kripo Erding. Der etwa 18 Jahre alte Mann belästigte am Mittwoch gegen 7.30 Uhr in der Heckenstallerstraße in Freising zwei Schülerinnen (sechs und zehn Jahre alt). Er hatte sein rotes Auto am Straßenrand geparkt, war ausgestiegen und hatte dann sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Die Mädchen erzählten ihren Eltern von dem Vorfall, die gingen zur Polizei.

Der Täter ist etwa 1,75 Meter groß. Er hat schwarze Haare mit Seitenscheitel. Auffällig ist ein Piercing über der rechten Augenbraue sowie Ohrringe. Bekleidet war er mit weiter, schwarzer Hose, Lederweste und einem schwarzen Langarm-Shirt. Hinweise nimmt die Kripo Erding unter Tel. (0 81 22) 96 80 entgegen. ft

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund

Kommentare