Freising sagt: "Danke, München!"

+
Mit einem Fest dankten die Freisinger Bürger den Münchnern für ihr Nein zur Startbahn

Freising - Beim "München-Tag" wollten die Freisinger vom Münchner OB Christian Ude persönlich hören, was er schon zuvor wiederholt verkündet hat. Ude tat den vielen tausend Gästen den Gefallen.

Der Marienplatz in Freising war voll, selbst Stehplätze waren nur schwer zu ergattern. Beim „München-Tag“ wollten ab 13 Uhr alle – Freisinger und Münchner – von Christian Ude persönlich hören, was das Münchner Stadtoberhaupt seFreising sagt: "Danke, München!"it dem Bürgerentscheid gegen die Startbahn schon wiederholt verkündet hat. Ude tat den vielen tausend Gästen den Gefallen: Er sehe in dem Votum der Münchner einen „dauerhaften Auftrag“.

Gestern sagten darum die nicht stimmberechtigten Freisinger „Danke“ mit einem Fest und einem 54 Meter langen, selbst gebackenen Kuchen! Freibier gebe es zwar nicht, musste Freisings OB Tobias Eschenbacher eingestehen: „Aber Preise wie 1992 zur Flughafeneröffnung.“

Zwei von denen, die das Fest überhaupt erst ermöglicht hatten, waren zuvor schon öfter in Freising: die zwei Münchnerinnen Karola Riedinger und Ingeborg Kress. „Den Dom kennen wir schon“, sagte Riedinger dem Freisinger Tagblatt und fügte sogleich an: „Natürlich haben wir gegen die Startbahn gestimmt!“ Vom Ergebnis am 17. Juni waren Kress und Riedinger aber auch überrascht. Um Punkt 11 Uhr machten sie gestern die Führung „Auf Münchner Spuren“ mit. Ein bisschen sind sie zu Ude-Fans geworden: „Unser OB hält sich wenigstens an den Ausgang des Bürgerentscheids“, so ihr Lob für Christian Ude. Derweil stand ein Bürger aus Hangenham (Marzling) vor der Touristinfo und betrachtete die Pläne für eine dritte Startbahn. Freilich kenne er die Planungen ganz genau. Aber: „Aus Genugtuung“ wolle er sich nochmal das anschauen, was jetzt nicht komme. Über ihm hing ein großes Banner an der Fassade des Asamgebäudes: „Koa Dritte – Danke München“.

Andreas Beschorner

So feiert Freising die Münchner!

So feiert Freising die Münchner!

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer

Kommentare