Frontalzusammenstoß: B 11 gesperrt

Zwei Verletzte forderte ein Unfall auf der B 11. Foto: sh

Geretsried - Auf der B 11 in Geretsried hat sich am Mittwoch gegen Abend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Teilstück der Bundesstraße musste gesperrt werden.

Auf der Bundesstraße 11 hat sich am Mittwoch gegen Abend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach Informationen unserer Zeitung forderte der Frontalzusammenstoß von zwei Pkw zwei schwer verletzte Personen.

Bilder: B11 nach Frontalcrash gesperrt

Ein Großaufgebot von Rettungskräften war im Einsatz, die B 11 musste zwischen Rathaus-Einfahrt und der Einmündung zum Schulzentrum komplett gesperrt werden. (cce)

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik

Kommentare