Frontalzusammenstoß: B 11 gesperrt

Zwei Verletzte forderte ein Unfall auf der B 11. Foto: sh

Geretsried - Auf der B 11 in Geretsried hat sich am Mittwoch gegen Abend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Teilstück der Bundesstraße musste gesperrt werden.

Auf der Bundesstraße 11 hat sich am Mittwoch gegen Abend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach Informationen unserer Zeitung forderte der Frontalzusammenstoß von zwei Pkw zwei schwer verletzte Personen.

Bilder: B11 nach Frontalcrash gesperrt

Ein Großaufgebot von Rettungskräften war im Einsatz, die B 11 musste zwischen Rathaus-Einfahrt und der Einmündung zum Schulzentrum komplett gesperrt werden. (cce)

Auch interessant

Meistgelesen

Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung

Kommentare