Fußgänger von Auto erfasst - Lebensgefahr

Weßling - Ein Mann ist am Mittwochabend bei Weßling von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei in Ingolstadt mitteilte, wollte er in der Dämmerung die Straße überqueren. Dabei übersah ihn ein 25 Jahre alter Autofahrer und fuhr den Mann an. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht, er schwebte am Morgen noch in Lebensgefahr.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare