Tödlicher Unfall auf der Autobahn

A9: Fußgänger wird von Lkw überrollt und stirbt

+
Ein Fußgänger, der sich am Freitagabend auf der A9 befand, wurde von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt.

Allershausen - Ein schrecklicher Unfall ereignete sich am Freitagabend auf der Autobahn A9 München-Nürnberg: Ein Fußgänger wurde gegen 19 Uhr in Fahrtrichtung Nürnberg von einem Lkw überrollt und getötet.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge, hatte der Mann am Freitagabend aus bislang unbekannter Ursache versucht, die Autobahn zu überqueren und war dabei in der Dunkelheit von dem Lastwagen, dessen Fahrer noch versucht hatte, zu bremsen, erfasst worden. Der Mann erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Der Trucker erlitt einen Schock. Im Einsatz waren die Streifen der Verkehrspolizei Freising und zahlreiche Rettungskräfte. Die Ermittlungen und Aufräumarbeiten dauerten bis in die Nacht an.

ws

Bilder von der Einsatzstelle

Tödlicher Unfall auf A9: Lkw überrollt Fußgänger

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion