Konflikt eskaliert: Iran deckt wohl CIA-Netzwerk auf - Jetzt droht Agenten die Todesstrafe

Konflikt eskaliert: Iran deckt wohl CIA-Netzwerk auf - Jetzt droht Agenten die Todesstrafe

Auf Gegenspur geraten: Mann stirbt

Dachau - Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 471 bei Dachau: Ein Autofahrer aus München ist bei einem Unfall am Montagvormittag ums Leben gekommen.

Der Pkw-Lenker war von Obreschleißheim in Richtung Dachau unterwegs. Auf Höhe der Bajuwarenstraße geriet er aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenspur. Er stieß frontal mit einem Lkw zusammen.

Bilder: Auf Gegenspur geraten - Mann stirbt

Schwerer Unfall auf der B 471: Am Montagvormittag ist bei Dachau ein Mann gestorben. © Michael Betz
Schwerer Unfall auf der B 471: Am Montagvormittag ist bei Dachau ein Mann gestorben. © Michael Betz
Schwerer Unfall auf der B 471: Am Montagvormittag ist bei Dachau ein Mann gestorben. © Michael Betz
Schwerer Unfall auf der B 471: Am Montagvormittag ist bei Dachau ein Mann gestorben. © Michael Betz
Schwerer Unfall auf der B 471: Am Montagvormittag ist bei Dachau ein Mann gestorben. © Michael Betz
Schwerer Unfall auf der B 471: Am Montagvormittag ist bei Dachau ein Mann gestorben. © Michael Betz
Schwerer Unfall auf der B 471: Am Montagvormittag ist bei Dachau ein Mann gestorben. © Michael Betz

Der Pkw-Fahrer wurde im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite ihn. An der Unfallstelle wurde der Autofahrer noch reanimiert, jedoch starb er im Krankenhaus.

Auch interessant

Meistgelesen

Bewaffnete Person gesichtet: Polizei schickt Spezialkräfte nach Aschheim - Fall bleibt mysteriös
Bewaffnete Person gesichtet: Polizei schickt Spezialkräfte nach Aschheim - Fall bleibt mysteriös
Anwohner sieht verdächtiges Flugobjekt über Nachthimmel abstürzen - Polizei ist baff
Anwohner sieht verdächtiges Flugobjekt über Nachthimmel abstürzen - Polizei ist baff
Denkwürdiger Einsatz: Feuerwehrler müssen drei Kilometer zu Fuß gehen - und können dann nicht helfen
Denkwürdiger Einsatz: Feuerwehrler müssen drei Kilometer zu Fuß gehen - und können dann nicht helfen
Fahndung nach S-Bahn-Grapscher: 17-Jährige in Erding belästigt
Fahndung nach S-Bahn-Grapscher: 17-Jährige in Erding belästigt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion