Dringend Zeugen gesucht

Geisterfahrer: Frau landet in Graben

Germering - Ein Geisterfahrer war in der Nacht auf Sonntag auf der B 2 unterwegs. Es kam zu einem Unfall.

Bei Germering begegnete er einer 45-jährigen Taufkirchenerin. Um eine Frontalzusammenstoß zu verhindern, wich die Frau nach rechts aus. Sie verlor die Kontrolle über ihr Auto, kam von der Straße ab und schließlich an einem Schutzzaun zum Stehen. Dabei wurde sie leicht verletzt, Sanitäter brachten sie ins Krankenhaus. Das Auto ist Totalschaden. Wer Hinweise auf den Geisterfahrer oder zum Unfallhergang geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Germering zu melden unter Telefon (089) 8 94 15 70.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte

Kommentare