Als die Polizei ihn erkannte

Schwarzfahrer rutscht auf Nebensitz

München - Zwei Polizisten in Germering haben einen 34 Jahre alten Schwarzfahrer am Steuer wiedererkannt. Als sie den Mann überprüfen wollten, griff er in die Trickkiste.

Der hat doch gar keinen Führerschein! Zwei Polizisten fiel in Germering ein Altbekannter am Steuer eines Autos auf, von dem sie wussten, dass er gar nicht fahren darf. Der Mann (34) hielt an, rutschte schnell auf den Nebensitz und sagte, sein Chef (51) habe ihn gefahren. Der kam wenig später dazu - und bestätigte die Lüge! Ihn erwartet jetzt eine Anzeige!

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte

Kommentare