Polizei bittet um Hinweise

Rauchbombe im Kino: Gebäude evakuiert - Täter flüchtig

Feueralarm im Erdinger Kino: Ein Unbekannter har am Freitag gegen 16 Uhr im Treppenhaus des Cineplex eine selbst gebastelte Rauchbombe gezündet.

In der Folge schlug die Brandmeldeanlage an. Das gesamte Kino wurde evakuiert, Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten an. Verletzt wurde niemand. Hinweise auf den Brandbombenleger erbittet die Erdinger Polizei unter Tel. (0 81 22) 96 80.

Auch interessant

Meistgelesen

Krimi um den Bahnvertrag in Starnberg - Bahn droht mit Klage
Krimi um den Bahnvertrag in Starnberg - Bahn droht mit Klage
A9-Unfall: Kleintransporter kracht unter Lkw-Anhänger
A9-Unfall: Kleintransporter kracht unter Lkw-Anhänger
Anwohner wählt den Notruf: 100-Kilo-Wildschwein spaziert durch Ebersberg
Anwohner wählt den Notruf: 100-Kilo-Wildschwein spaziert durch Ebersberg
Das Ende einer Ära: Dieser Dorfladen schließt
Das Ende einer Ära: Dieser Dorfladen schließt

Kommentare