Polizei bittet um Hinweise

Rauchbombe im Kino: Gebäude evakuiert - Täter flüchtig

Feueralarm im Erdinger Kino: Ein Unbekannter har am Freitag gegen 16 Uhr im Treppenhaus des Cineplex eine selbst gebastelte Rauchbombe gezündet.

In der Folge schlug die Brandmeldeanlage an. Das gesamte Kino wurde evakuiert, Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten an. Verletzt wurde niemand. Hinweise auf den Brandbombenleger erbittet die Erdinger Polizei unter Tel. (0 81 22) 96 80.

Auch interessant

Meistgelesen

Respekt! Gräfelfinger macht mit 13 sein Abi - aber ein Problem gibt es
Respekt! Gräfelfinger macht mit 13 sein Abi - aber ein Problem gibt es
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Münchnerin (32) stürzt an der Wettersteinspitze in den Tod
Münchnerin (32) stürzt an der Wettersteinspitze in den Tod
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.