Pkw gestohlen und abgefackelt

+
Völlig ausgebrannt ist der in Inning-Bachern gestohlene Pkw.

Inning - Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Pkw, der tags darauf in einem Waldstück bei Bachern völlig ausgebrannt aufgefunden wurde. Es entstand ein Schaden von rund 30 000 Euro.

Direkt vor ihrer Garage in der Straße Am Wasenfeld hatte die Geschädigte ihren VW Touran abgestellt. Am Sonntagmorgen, 27.6November, gegen 7.30 Uhr entdeckte sie den Diebstahl des Wagens und meldete dies der Polizei. Am Montagmorgen wurde dann das Fahrzeug in der Nähe des Diebstahlortes in einem Waldstück bei Bachern völlig ausgebrannt aufgefunden. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen.

Zeugen, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag, in der Nähe der beiden Tatorte verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck unter Telefon (08141) 6120 zu melden.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare