Mutter wollte ihn abholen

Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 

+

Eine Suchaktion startete kurz nach 6 Uhr in der Nähe von Grünseiboldsdorf. Dort wurde bei einer Technoparty an der Isar ein Moosburger (20) vermisst.

Grünseiboldsdorf  - Die Mutter des 20-Jährigen wollte ihn von der Party abholen, konnte ihn aber telefonisch nicht mehr erreichen. Es wurde deshalb befürchtet, dass der junge Mann in die Isar gefallen war. Die großangelegte Suche mit Unterstützung der Feuerwehren im Landkreis, der Wasserwacht sowie einem Polizeihubschrauber aber verlief ohne Ergebnis, meldet die PI Moosburg. 

Doch alles ging gut aus: Der 20-Jährige hatte das Fest verlassen und war zu einem Freund in Haag/Amper mitgekommen, ermittelte die Polizei.

Auch interessant

Meistgelesen

Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

Kommentare