Familie ist erschüttert

Unfassbar: Dieses Grab wurde komplett leer geräumt

+
Bis aufs Buchsbäumchen leergeräumt haben Unbekannte das Grab von Familie Becker.

Karlsfeld - Am Karlsfelder Friedhof gibt es offenbar respektlose Grabschänder: Die Ruhestätte der Familie Becker wurde leergeräumt. Host Becker ist erschüttert: „Grabschändung ist für mich das Allerletzte!“

Als er am vergangenen Freitag nach der letzten Ruhestätte seiner Eltern, Großmutter und Tante sah, war alles in Ordnung. Weil er mit seiner Frau übers Wochenende verreiste, goss eine Bekannte die Blumen auf dem Grab der Beckers mit. Nach zwei Tagen ohne besondere Ereignisse rief sie Horst Becker am Montag gegen 18 Uhr an und sagte: Das Grab ist leer.

„Wer kann so etwas brauchen?“, fragt sich der Rentner heute erschüttert. Von den Blumen, die dort einstmals blühten, sieht man jetzt nur noch Löcher, alle wurden samt Wurzeln ausgerissen. Bis auf den Grabstein und einen Buchsbaum ist sämtlicher Grabschmuck und die Pflanzen, die die Beckers regelmäßig sorgfältig pflegten, wie vom Erdboden verschluckt. Die Stellen, an denen einstmals die Wurzeln waren, sieht man deutlich in der kahlen Erde. „Das ist so sinnlos“, seufzt Horst Becker resigniert.

Hinweise auf Schuldige gibt es leider nicht. Auch der Friedhofswärter, den der 78-Jährige nach der Entdeckung sogleich befragte, hatte nichts beobachtet. „Es erscheint mir wie ein Racheakt“, sagt der Rentner. Allerdings kann er sich nicht vorstellen, wer ihm oder seiner Familie etwas Böses wollen würde.

„Wir haben sogar schon überlegt, ob wir eine Tafel aufstellen sollen, dass dieses Grab geschändet wurde und ob jemand etwas gesehen hat“, erzählt er. Das ist zwar noch nicht geschehen, aber die Familie Becker ist trotzdem dankbar für jeden Hinweis auf die Täter. Sie sind unter der Telefonnummer 0 81 31/ 9 96 78 04 erreichbar.

Susanna Morper

Auch interessant

Meistgelesen

Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Maibaum-Coup bei Großbrauerei: Darum haben sich die Burschen das richtige Opfer ausgesucht
Maibaum-Coup bei Großbrauerei: Darum haben sich die Burschen das richtige Opfer ausgesucht

Kommentare