Herzlos: Katzenmama mit sechs Babys ausgesetzt

Die Katzenmutter mit ihren sechs Kindern. Foto: ez

Ebersberg - Wie herzlos Menschen sein können! Eine Katzenmutter ist mit ihren sechs Babys im Bereich des Gewerbeparks-Nordost in Ebersberg ausgesetzt worden.

Das teilte der Tierschutzverein der Ebersberger Zeitung mit. Eine Spaziergängerin habe die Tiere in einem angrenzenden Waldstück entdeckt und den Verein informiert. Die Katzenkinder sind laut dessen Mitarbeiterin Karin Fritsch etwa drei Monate alt. Mittlerweile seien sie geimpft und entwurmt, „fertig zur Abgabe“, wie Fritsch hinzufügt, die hofft, dass sich Menschen finden, die die Kätzchen aufnehmen wollen. Wer Interesse hat, kann sich unter Tel. (0 81 21) 417 872 melden. (ez)

Auch interessant

Meistgelesen

Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück
Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück

Kommentare