Fast 200 Feuerwehrler im Einsatz

Großbrand in Putzbrunn: Heißes Öl fing Feuer

+
In Putzbrunn ist am Freitag bei "Gore" ein Feuer ausgebrochen.

Putzbrunn – Bei einem Brand am Freitag ist ein hoher Sachschaden entstanden: In einer Produktionshalle der Firma „Gore“ war ein Wärmetauscher geplatzt. Heißes Öl lief aus und fing Feuer.

Die Firma „Gore“ ist vor allem bekannt für ihre Outdoor-Bekleidung. Wasserdichte Membranen an Hosen und Jacken sorgen bei den Trägern für Trockenheit auch bei starkem Regen. Genau dort, wo diese Membrane verschweißt werden, ist am Freitagvormittag gegen 11 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Der Grund: Bei Wartungsarbeiten an einem Brennofen in einer Produktionshalle an der Wernher-von-Braun-Straße war es laut Kreisbrandmeister Gerhard Bauer zum technischen Defekt gekommen. 

Lesen Sie mehrauf unserem Partnerportal "merkur.de".

Großbrand in Putzbrunn: Die Bilder

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück
Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?

Kommentare