Jan Ullrich erneut ausgerastet? Polizei ermittelt wohl wegen des Verdachts der Körperverletzung

Jan Ullrich erneut ausgerastet? Polizei ermittelt wohl wegen des Verdachts der Körperverletzung

Zum Glück mit Radhelm unterwegs

Grünwald: 13-Jährige verunglückt auf dem Schulweg

Einen Schutzengel hat eine Schülerin auf dem Schulweg gehabt - und einen Fahrradhelm auf dem Kopf. Gott sei Dank.

Grünwald - Richtig Glück gehabt ein 13 Jahres altes Mädchen aus Grünwald. Auf dem Schulweg wurde es am Montagmorgen von einem Auto angefahren, meldet die Polizei. Um 7.45 Uhr hatte die 13-Jährige die Tölzer Straße überqueren wollen und war mit ihrem Rad bei Rot über die Ampel gefahren. Anschließend schlängelte sie sich zwischen einigen Autos durch. Dabei wurde sie vom Pkw eines 51-Jährigen aus dem Landkreis München erfasst. Das Mädchen hatte glücklicherweise einen Helm auf und zog sich lediglich Hautabschürfungen zu. Die Schülerin wurde ärztlich versorgt und besuchte im Anschluss den Unterricht.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Rene Ruprecht

Auch interessant

Meistgelesen

Schwerer Unfall: Porsche kollidiert frontal mit BMW - Mehrere Verletzte
Schwerer Unfall: Porsche kollidiert frontal mit BMW - Mehrere Verletzte
Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Großes Einkaufszentrum nahe München: Bekannte Marken ziehen ein - doch es gibt einen Dämpfer
Großes Einkaufszentrum nahe München: Bekannte Marken ziehen ein - doch es gibt einen Dämpfer

Kommentare