Um in Ruhe abräumen zu können

Einbrecher sperren Wachhund ins Schlafzimmer

München - In und um München sind wieder Einbrecher unterwegs - und das teilweise ziemlich dreist. In Grünwald haben Diebe einen Wachhund ins Schlafzimmer gesperrt.

In Grünwald gelang es Dieben am vergangenen Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr, einen Wachhund ins Schlafzimmer zu sperren, um dann eine wertvolle Uhr und außerdem einen Goldring mitgehen zu lassen.

Lesen Sie dazu: Einbrecher stehlen aus Wohnhaus Schmuck und Uhren tz

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht

Kommentare