1. tz
  2. München
  3. Region
  4. Hallo München

Bewohner erwischen in ihrem Haus in Grünwald einen Einbrecher

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andreas Schwarzbauer

Kommentare

Erheblich weniger Einbrecher haben 2021 in Pasing-Obermenzing zugeschlagen.
Ein Einbrecher hat in Grünwald ein Fenster aufgebrochen, um in ein Haus zu gelangen (Symbolbild). © dpa/Philipp von Ditfurth

Zwei Grünwalder wachen wegen ungewöhnlicher Geräusche auf und treffen in ihrem Haus auf einen Einbrecher

Grünwald - Zwei Grünwalder haben einen Einbrecher in ihrem Haus erwischt und vertrieben. Der Täter hatte am Freitag gegen 23 Uhr ein Fenster auf der Gebäuderückseite gewaltsam geöffnet und war so in die Innenräume gelangt.

Hallo München
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Bewohner ertappen Einbrecher in Grünwald auf frischer Tat

Die beiden Bewohner schliefen bereits, wachten aber durch die Einbruchsgeräusche auf. Zusammen mit ihrem Hund überprüften sie laut Polizei die Situation und stießen dabei auf den Einbrecher. Dieser flüchtete sofort durch das aufgebrochene Fenster.

In Pasing vertrieb ein Mann zwei Täter, die gerade eine Tür aufbrechen wollten.

Die Grünwalder alarmierten die Polizei. Mehrere Streifen fuhren zu dem Grundstück und fahndeten nach dem unbekannten Einbrecher. Auch ein Polizeihubschrauber beteiligte sich an der Suche, die rund eine Stunde dauerte. Allerdings konnten die Polizisten den Täter nicht finden.

Falsche Polizistin bei Übergabe festgenommen

Die Kriminalpolizei sicherte umfangreiche Spuren. Nach dem jetzigen Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Wer im Bereich der Hubertus- und Perlacher Straße etwas beobachtet hat, kann sich unter Telefon 089/2910-0 oder bei jeder Polizeiinspektion melden.

Auch interessant

Kommentare