Die tz war zu Besuch im MTC

Heimtiermesse: Die größte Viecherei der Stadt

+
Was für ein Brummer, äh... Schnurrer!

München - Da war tierisch was los! Auf der Münchner Heimtiermesse war von exquisiten Futterkreationen für den kaltschnäuzigen Feinschmecker bis hin zum stylischen Gassi-Geh-Fahrrad alles geboten.

Drei Tage lang boten die Aussteller in den Hallen von MTC world of Fashion auf 5000 Quadratmetern jede Menge Besonderheiten für Zamperl und Schmusekatzen. Am Sonntag fand die Messe ihren Höhepunkt. Natürlich waren die eigenen Vierbeiner ausdrücklich erwünscht!

Etwas für Riesen-Miezen

Tabea Segger (16) aus Bremen muss ihre ganze Kraft zusammennehmen, um dieses Prachtexemplar vor der Kamera in Szene zu setzen. In ihren Händen hält sie eine amerikanische Waldkatze – besser bekannt als Maine Coon. Die Tiere könnten so mancher gemeinen Hauskatze das Fürchten lehren. Stolze 16 Kilo wiegt unser Schmusekätzchen. Achtung: Diese Mieze frisst so viel wie ein mittelgroßer Hund!

Nur das Beste für den Hund

Als Züchter für französische Bulldoggen weiß Florian Fischer (35, M.) genau, was bei den drolligen Vierbeinern am liebsten auf dem Speiseplan steht. Rindersehnen zum Knabbern, getrocknete Fische und jede Menge andere Leckereien landeten am Sonntag in seinen Einkaufstüten. Auch Begleiterin Julia Sodtke (30) und ihr Freund Maik Wolf (34) teilen die tierische Leidenschaft. Bereits zum dritten Mal in Folge haben sie nun schon die Heimtiermesse besucht. Für die braven Hündchen Molly (v.l.), Frieda und Barney gab’s Halsbänder von Sir-Jack!

Dame mit der sanften Gigantin

Auch wenn Deutsche Doggen für ihr sanftes Wesen bekannt sind: Mit 60 Kilo geballter Kraft und einem Bärenhunger sollten ihre Herrchen umgehen können. ­Alexandra von Behm aus Allershausen weiß, wovon sie spricht. Für ihre Calimera (4) gibt sie monatlich zwischen 120 und 150 Euro für Futter aus. Wichtig: Besonders fleischhaltig soll die Kost sein. Auf der Münchner Heimtiermesse gibt es viele praktische Sachen für Hunde, findet die Doggen-Bändigerin.

Johannes Heininger

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung

Kommentare