Im Terminal 1 am Münchner Flughafen

Frau findet 5000 Euro und gibt sie ab

+
Im Terminal 1 am Münchner Flughafen fand die Frau das Geldbündel.

Ihren Augen nicht trauen wollte eine Frau, als sie am Dienstag durch das Terminal 1 lief.

Flughafen - Auf dem Boden entdeckte sie ein Bündel Geldscheine. Bei genauerem Hinsehen stellte die 48-Jährige fest, dass es sich um mehr als 5000 Euro handelte. Sie wandte sich an die Flughafenpolizei und gab den Fund dort ab. Bislang, so Sprecher Harald Lindacher, hat sich noch niemand gemeldet.

Auch interessant

Meistgelesen

„Das kannst du nicht bis zur Rente machen“: Wirte einer beliebten oberbayerischen Berghütte hören auf
„Das kannst du nicht bis zur Rente machen“: Wirte einer beliebten oberbayerischen Berghütte hören auf
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht
Hetzjagd: Zwei BMW-Fahrer verfolgen junge Frau im Twingo
Hetzjagd: Zwei BMW-Fahrer verfolgen junge Frau im Twingo
Foto aus dem Jahr 1918 offenbart schauriges Weltkriegs-Drama, das sich in Dorfen ereignete
Foto aus dem Jahr 1918 offenbart schauriges Weltkriegs-Drama, das sich in Dorfen ereignete

Kommentare