Jägerhubers Prognose: 2012 wird nass

+
Auf seine Vorhersage ist oft Verlass: Josef Jägerhuber sen. beobachtet bereits seit 50 Jahren das Wetter in Starnberg und stellt eine Prognose fürs gesamte Jahr auf.

Starnberg - Das Geheimnis ist gelüftet: 2012 wird ein nasses Jahr, im Sommer soll sogar wieder ein Hochwasser drohen. Das zumindest sieht der Starnberger Wetter-Prophet Josef Jägerhuber (84) in einer „unverbindliche Wettervorhersage für das Jahr 2012“ voraus.

„Ich sage immer alles ohne Gewähr“, betont der Starnberger, der seit mehr als 50 Jahren Niederschlag, Temperatur und Luftdruck misst. Nicht immer liegt er richtig: So hatte Jägerhuber für 2011 bereits im November den Einzug des Winters vorhergesagt. Tatsächlich war es dann in dem Monat so sonnig und trocken wie nie zuvor „Es fiel kein Niederschlag während der 30 Tage, was seit Beginn meiner Aufzeichnungen noch nie der Fall war.“ Am Ende war das Jahr 2011 mit 126 Tagen Niederschlag in der Region das zweittrockenste der vergangenen 50 Jahre nach 1972. Dennoch: Über die Jahre betrachtet ist die Trefferquote des Starnbergers beachtlich - sie liegt bei über 75 Prozent.

Seine Vorhersage für 2012 könnte, zumindest was den Januar angeht, genau zutreffen: Mit starken Niederschlägen müsse man rechnen, schreibt Jägerhuber. Mit einem nachhaltigen Wintereinbruch rechnet der Starnberger nicht vor Februar. Dieser werde dann aber viele frostige Tage und entsprechende Schneefälle bringen. Insgesamt rechnet Jägerhuber mit einem „ziemlichen nassen Jahr“. Bereits der Juni werde sehr nass, meint er. Und sehr heiße Sommertage im Juli mit starken Gewittern. Die Prognose für den August lässt aufhorchen lassen. „Er wird sehr viel Regen bringen, Hochwasser ist in diesem Sommer wahrscheinlich zu erwarten“, so Jägerhuber.

Der September wird trocken, der Oktober golden. Der November 2012 wird Jägerhubers Einschätzung nach sehr feucht, ab Monatsmitte als Schnee. Der Dezember soll sehr schneereich ausfallen.

Auch interessant

Meistgelesen

Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung

Kommentare