Er darf nicht zurück ins Rathaus

Jörg Pötke scheitert vor Gericht

+
Jörg Pötke

München - Der Rathaus-Chefsessel von Taufkirchen bleibt für Dr. Jörg Pötke tabu: Mit seiner Klage gegen seine Suspendierung ist der 66-jährige Bürgermeister am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht gescheitert.

Zu groß sei die Zahl seiner Verfehlungen, stellten die Richter im Urteil fest. Pötke ist vorbestraft wegen Steuerhinterziehung. Außerdem soll er das Rathaus in eine Mobbing-Hölle verwandelt haben. Bis zu einem weiteren Verfahren, bei dem es um die endgültige Entfernung aus dem Dienst geht, erhält Pötke noch die Hälfte seiner Bezüge.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Schlägerei in Traglufthalle - Hells Angel als Security?
Schlägerei in Traglufthalle - Hells Angel als Security?
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt

Kommentare