Kampf gegen Luxusanierung

München - Immer mehr Häuser in der Innenstadt werden luxussaniert. Das führt dazu, dass auch in den Nachbargebäuden die Mieten ansteigen und somit die angestammte Bevölkerung aus ganzen Vierteln vertrieben wird.

Am Mittwoch befasst sich der Planungsausschuss des Stadtrates mit dem Erlass neuer Erhaltungssatzungen in den Stadtbezirken Altstadt-Lehel, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Au-Haidhausen und Untergiesing. Damit könnten Hausbesitzer ihre Immobilien nicht mehr nach Belieben umbauen.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Kein Mord! So reagiert Opfer-Mutter auf Urteil nach Kreissägen-Attacke
Kein Mord! So reagiert Opfer-Mutter auf Urteil nach Kreissägen-Attacke

Kommentare