Am kleinen Wertstoffhof in Fürstenfeldbruck

Karton-Inferno am Wertstoffhof nach Weihnachten

Meterhoch stapelten sich die Kartons am kleinen Wertstoffhof in Bruck. 

Nach der Geschenke-Orgie herrscht am kleinen Wertstoffhof beim Volksfestplatz in Bruck Katerstimmung. 

Die Container waren am Samstagabend vor lauter leeren Kartons kaum noch zu sehen. Obwohl der Platz längst überfüllt war, haben viele Menschen ihre Verpackungen einfach dazu geworfen. 

Der zuständige Entsorger hat aber schnell reagiert. Am Sonntagmorgen war das Karton-Inferno schon wieder verschwunden.

Auch interessant

Meistgelesen

30-Jähriger aus Klinik verschwunden - Aus der Bevölkerung kommt der entscheidende Hinweis
30-Jähriger aus Klinik verschwunden - Aus der Bevölkerung kommt der entscheidende Hinweis
Penzberger Firma entwickelt Corona-Schnelltest: „Bedeutende Reaktion auf Pandemie“
Penzberger Firma entwickelt Corona-Schnelltest: „Bedeutende Reaktion auf Pandemie“
Flughafen München: Airport reagiert auf Corona-Krise - drastischer Schritt für tausende Mitarbeiter
Flughafen München: Airport reagiert auf Corona-Krise - drastischer Schritt für tausende Mitarbeiter
„Wenn Sie tot sind“ - Notärztin am Flughafen München legt sich mit FDP-Spitzenpolitikerin an
„Wenn Sie tot sind“ - Notärztin am Flughafen München legt sich mit FDP-Spitzenpolitikerin an

Kommentare