Unwetterwarnung für München und Teile Oberbayerns: Nicht ins Freie gehen!

Unwetterwarnung für München und Teile Oberbayerns: Nicht ins Freie gehen!

Landratsamt informiert

Keime gefunden: Markt Schwabener müssen Wasser abkochen

+
Das Wasser in Markt Schwaben muss derzeit abgekocht werden.

Die Markt Schwabener müssen ihr Wasser abkochen. Das teilte das Landratsamt mit. An verschiedenen Stellen des Wassernetzes und an den Hochbehältern wurden Auffälligkeiten entdeckt.

Markt Schwaben - Die Abkochempfehlung gilt für die Zubereitung von Speisen, für Trinkwasser, für Wasser zum Zähneputzen und für Wasser zur Versorgung offener Wunden. Die Ursache der Keimbelastung ist bis jetzt unklar. Auch wie lange das Wasser noch abgekocht werden muss, ist nicht bekannt.

Wasser abkochen in Markt Schwaben - wegen coliformer Keime

Salmonellen, Klebsiellen, Enterobakterien – all das sind coliforme Bakterien. Der Name leitet sich ab von den Escherichia-coli-Bakterien, die ebenfalls zu dieser großen Familie gehören. Allen Keimen ist gemein, dass sie im Darm leben, sowohl bei Menschen als auch bei Tieren.

Wie gefährlich sind die Erreger in Markt Schwaben - wenn das Wasser nicht abgekocht wird?

Wie bei allen Erregern oder Schadstoffen gilt, dass die Menge darüber entscheidet, wie groß die Gefahr ist. Ein einzelnes Bakterium löst keine Krankheit aus, erst wenn der Körper mit vielen Keimen konfrontiert wird, kommt sein Immunsystem in Bedrängnis.

Lesen Sie auch:

Auch interessant

Meistgelesen

Marathon für die Feuerwehr: Hackschnitzel-Lager der Stadtwerke wird Raub der Flammen
Marathon für die Feuerwehr: Hackschnitzel-Lager der Stadtwerke wird Raub der Flammen
Zugspitzbahn: Bergung wird vorbereitet - Unglück löst politischen Eklat aus
Zugspitzbahn: Bergung wird vorbereitet - Unglück löst politischen Eklat aus
Zeugin rätselt über Satz aus Kindermund: Sexueller Übergriff oder nur ein harmloser Familienstreit?
Zeugin rätselt über Satz aus Kindermund: Sexueller Übergriff oder nur ein harmloser Familienstreit?
Sie ist Stadionsprecherin - und damit eine absolute Rarität
Sie ist Stadionsprecherin - und damit eine absolute Rarität

Kommentare