Unfall im Ortskern von Münsing

Kollision: Turnierpferd bleibt unverletzt

+
Glück im Unglück hatte laut Polizei der Besitzer eines Turnierpferdes. Es blieb bei einem Unfall im Ortskern von Münsing unverletzt. 

Münsing - Ein teures Turnierpferd im Wert von 600.000 Euro ist am Samstagabend in einen Unfall verwickelt worden. Zur großen Erleichterung des Besitzers entstand lediglich Blechschaden. Das Tier blieb unverletzt. 

Münsing - Wie die Wolfratshauser Polizei mitteilt, fuhr ein Münsinger (19)  mit seinem Audi gegen 20.45 Uhr in Richtung Norden. An der Hauptstraße, wo er eigentlich Vorfahrt hätte gewähren müssen, bog er nach links ab. Dabei übersah er den von rechts kommenden Porsche eines Mann aus Grafrath (Landkreis Fürstenfeldbruck). Dieser war mit einem Tieranhänger in Richtung Weipertshausen unterwegs. Bei der Kollision entstand Blechschaden in Höhe von 23.000 Euro. Als „Glück im Unglück“ bezeichnet es die Polizei, dass das Turnierpferd, das im Anhänger transportiert wurde, unverletzt blieb. Sein Wert beläuft sich auf 600.000 Euro. 

Auch interessant

Meistgelesen

Flammen-Inferno! Großeinsatz in der Nacht zum Pfingstsonntag
Flammen-Inferno! Großeinsatz in der Nacht zum Pfingstsonntag
Grüne vermuten „Riesen-Sauerei“ im Stadion
Grüne vermuten „Riesen-Sauerei“ im Stadion
“Elendig langsame Drehtüren“ am Flughafen München - die Erklärung lässt erschaudern
“Elendig langsame Drehtüren“ am Flughafen München - die Erklärung lässt erschaudern
“Für normal denkende Menschen nicht nachvollziehbar“: Vandalen wüten am Karlsfelder See
“Für normal denkende Menschen nicht nachvollziehbar“: Vandalen wüten am Karlsfelder See

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.