Konzertbericht: The Tallest Man on Earth in Dachau

+
The Tallest Man on Earth

Dachau - Ganz Deutschland muss auf den Tallest Man on Earth verzichten! Ganz Deutschland? Nein, eines seiner zwei Konzerte hat Kristian Matsson auf dem Dachauer Musiksommer gegeben und restlos begeistert.

Der König ist tot. Es leben der König. Die spanische Skandalnudel Juan Carlos muss sich in Acht nehmen, im droht Konkurrenz auf dem königlichen Thron, denn: The Tallest Man on Earth wäre gerne king of spain. In der Wirklichkeit heißt der Tallest Man Kristian Matsson und kommt aus Dalarna in Schweden. Trotz seiner Herkunft nahe des Nordpols will er den spanischen Thron erobern, wilde Stiere mit Worten bekämpfen und den Senoritas imponieren.

Der Name erlaubt wenig Interpretationsspielraum was seine Körpergröße angeht, doch genau das Gegenteil ist der Fall. Besonders groß ist Matsson nämlich nicht, eigentlich ist er sogar ziemlich klein. Eine imposante Erscheinung ist der Gitarrenseiten-Umschmeichler im traditionellen schwedischen Indie-Look aber dennoch! Vor allem für die Frauen!

Zudem braucht Man nicht viel auf der Bühne, um seine Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Eine Band? Fehlanzeige! Eine spektakuläre Bühnenshow? Nein, auf gar keinen Fall! Wummernde Beats aus dicken Boxen? Nicht mit Matsson! Er allein, und niemand sonst bezaubert mit seiner Stimme Dachaus Altstadt an einem melancholisch-warmen Sommerabend und verwandelt sie für etwa eine Stunde in einen friedlichen, vom Alltag losgelösten Ort im fast schon paradiesischen Zustand.

Schon nach wenigen Minuten wird’s still im kleinen, beschaulichen Rund. Matsson brilliert abwechselnd an der Gitarre und am Piano und säuselt geschliffene Texte dazu. Viele Pärchen halten sich romantisch in den Armen – vielleicht halten die Herren aber auch nur ihre Damen fest. Im sicheren Wissen, dass sie alle liebend gern in Matssons Arme laufen würden. Sein Charisma und seine Präsenz sind einfach zu verführerisch.

Wo wir wieder bei Juan Carlos I. wären. Auch der hat großen Erfolg bei Frauen, manchmal vielleicht zu großen. Matsson wünschen wir das nicht, schließlich hat er mit seiner süßen Ehefrau Amanda Bergman seine Königin scheinbar schon gefunden.

Mathias Müller

Auch interessant

Meistgelesen

In Flughafen-Nähe: Auto bricht durch Leitplanke - defekter Lkw kommt hinzu
In Flughafen-Nähe: Auto bricht durch Leitplanke - defekter Lkw kommt hinzu
Dieses Traditionsgasthaus wird abgerissen - und dann neu aufgebaut
Dieses Traditionsgasthaus wird abgerissen - und dann neu aufgebaut
Unfall mit drei Lkw und drei Autos
Unfall mit drei Lkw und drei Autos
Ersthelfer retten Radfahrer (50) in Poing das Leben
Ersthelfer retten Radfahrer (50) in Poing das Leben

Kommentare