100 Kühe sterben bei Brand: 800.000 Euro Schaden

Altomünster - Beim Brand einer landwirtschaftlichen Lagerhalle mit Stallungen sind in der Nacht zum Donnerstag etwa 100 Kühe verendet.

Wie die Polizei in Ingolstadt mitteilte, fing das Gebäude im oberbayerischen Altomünster (Landkreis Dachau) aus bisher ungeklärter Ursache Feuer. Es entstand ein Schaden von etwa 800.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer

Kommentare