Landkreise: Kein Geld für S-Tunnel

München - Auch die Landkreise wollen keinen Kredit für den Stammstrecken-Tunnel geben. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hatte 350 Millionen Euro von der Stadt gefordert, CSU-Rathaus-Chef Josef Schmid brachte auch die Landkreise ins Gespräch.

Die Stadt hakte nach - zumal einige Landräte der CSU angehören und die Einwohner der Kreise von der S-Bahn profitieren. Doch die Politiker sehen nur den Freistaat in der Verantwortung und lehnen ab. Ein Kredit sei wegen knapper Kassen nicht möglich - und würde vor Gericht scheitern.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung

Kommentare