Die Lichter gehen an in ParsdorfCity!

Parsdorf - Die Baustelle in ParsdorfCity findet ein Ende: Das Einkaufsparadies ist bis auf einen kleinen Bauabschnitt fertig. Mehrere Läden haben schon geöffnet, zahlreiche ziehen bald nach.

Die Lichter gehen an in ParsdorfCity! Die Baustelle in ParsdorfCity findet ein Ende: Das Einkaufsparadies ist bis auf einen kleinen Bauabschnitt fertig. Rund 15 Millionen Euro wurden in das Projekt investiert. Der letzte Bauabschnitt wird die Errichtung eines Gebäudes auf dem Gelände des ehemaligen Käfer Delikatessen-Marktes sein. Die Eröffnung ist im September 2012 geplant. Jetzt wird in ParsdorfCity aber schon gefeiert! Nachdem s.Oliver und Inntaler Trachtenmoden bereits eröffnet haben und Käfer Delikatessen umgezogen sind, folgen trigema, Frank Walder, Ahlers, Schiesser und die Parfümerie Schmidt. 6600 Quadratmeter  und 290 neue Parkplätze: Da macht Einkaufen Spaß!

tz

Rubriklistenbild: © Jantz

Auch interessant

Meistgelesen

Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert

Kommentare