Polizei sucht diese Schläger - Opfer fotografierte seinen Peiniger

Polizei sucht diese Schläger - Opfer fotografierte seinen Peiniger

Lkw aus dem Landkreis Freising verunglückt auf der St 2330 

Betonmischer kippt um

+

Glück im Unglück hatte am Mittwoch ein 37-jähriger Lkw-Fahrer, als er gegen 15 Uhr auf der St 2330 von Moosburg in Richtung Kirchberg (Gemeinde Dorfen) fuhr. In einer Linkskurve kam der Fahrer eines vollbeladenen Betonmischers aus dem Landkreis Freising nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Brummi kippte um, der Fahrer blieb weitgehend unverletzt.

Freising/Dorfen - Der mit Beton beladene Lkw überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerkabine wurde dabei stark eingedrückt. Aber der Fahrer hatte Glück: Er kam nach ersten Angaben der Polizei mit einem Schleudertrauma und Schürfwunden davon. Aus dem verunglückten Lkw liefen Öl, Benzin sowie Beton aus. Mehrere Feuerwehren (darunter auch die Wehr aus Moosburg) waren im Einsatz und unterstützten die Bergung per Spezialkran, die bis in die Nacht dauerte. Zudem musste verschmutztes Erdreich abgetragen werden. Der Schaden wird auf 80 000 Euro geschätzt.

Auch interessant

Meistgelesen

Handgeschriebener Zettel an Gaststätte lässt Gerüchteküche brodeln - Das weiß der Bürgermeister
Handgeschriebener Zettel an Gaststätte lässt Gerüchteküche brodeln - Das weiß der Bürgermeister
Schüler beleidigt Lehrer per WhatsApp als „Hurensohn“ - Eltern murren über Gerichtsentscheidung
Schüler beleidigt Lehrer per WhatsApp als „Hurensohn“ - Eltern murren über Gerichtsentscheidung
Hier war mal ein legendärer Club - Jetzt öffnet das Lokal wieder seine Pforten
Hier war mal ein legendärer Club - Jetzt öffnet das Lokal wieder seine Pforten
Autofahrer rast in Pferdekutsche - schreckliche Szenen am Unfallort
Autofahrer rast in Pferdekutsche - schreckliche Szenen am Unfallort

Kommentare