Lkw mit Schlangenlinien

Freising - Nur der Aufmerksamkeit eines Verkehrsteilnehmers war es zu verdanken, dass es auf der A 92 bei Freising nicht zu einem Unfall kam.

Gegen 21.15 Uhr erhielt die Verkehrspolizei Freising einen Anruf, dass ein Lkw auf zwei Fahrstreifen und dem Seitenstreifen herumeierte. Die Polizei konnte den Fahrer rasch stellen: Es handelt sich um einem 60-jährigen Franzosen mit deutlicher Alkoholfahne. Folge: Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und eine voraussichtlich lange Fahrpause.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler

Kommentare