Ein Beamter verletzt

Attacke mit Eisenstangen: Vater-Sohn-Zwist eskaliert gewaltig

Mit zwei Eisenstangen ist ein 20-Jähriger am Sonntagabend auf seinen Vater (50) in Lohhof (Unterschleißheim) losgegangen.

Lohhof - Die Polizei war zuvor durch Nachbarn darauf aufmerksam geworden, dass der 20-Jährige in der Wohnung randalierte. Als ein Beamter bei der Eisenstangen-Attacke eingreifen wollte, ging der 20-Jährige auch auf ihn los. Der Polizist erlitt Prellungen und Schnittverletzungen an Hand und Unterarm. Gegen den 20-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Rollende Zeitbombe“ tötet zweifache Mutter - Angeklagte macht danach schockierende Aussage
„Rollende Zeitbombe“ tötet zweifache Mutter - Angeklagte macht danach schockierende Aussage
Verhandlung abgesagt - DJ Ötzi muss nicht vor Gericht erscheinen
Verhandlung abgesagt - DJ Ötzi muss nicht vor Gericht erscheinen
Bewaffnete Person gesichtet: Polizei schickt Spezialkräfte nach Aschheim - Fall bleibt mysteriös
Bewaffnete Person gesichtet: Polizei schickt Spezialkräfte nach Aschheim - Fall bleibt mysteriös
Tragisches Versehen: Hund wird fünf Kilometer am Auto mitgeschleift und stirbt
Tragisches Versehen: Hund wird fünf Kilometer am Auto mitgeschleift und stirbt

Kommentare