Von Reiterhof ausgerissen

Eltern-Albtraum: Madl (3) verschwindet

Gilching - Es gibt wohl keinen größeren Alptraum für Eltern: Am Freitagabend gegen 19 Uhr war plötzlich ein dreijähriges Mädchen von einem Reiterhof in der Nähe von Gilching verschwunden!

Auch beim Großeinsatz der Polizei mit mehreren Streifenwagenbesatzungen wurde sie nicht wieder gefunden. Der besorgte Vater des Mädchens hatte schon ein Foto zur Suche organisiert. Etwas später fanden zwei Arbeiter die kleine Ausreißerin in einer Kiesgrube. Das Kind hatte einige Kratzer, wohl durch Äste verursacht. Ansonsten war sie völlig wohlauf.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Frau von Lkw zermalmt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw zermalmt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?

Kommentare