Mega-Stau nach Busunfall bei Weyarn - Bilder

Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
1 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.
Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
2 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.
Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
3 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.
Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
4 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.
Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
5 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.
Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
6 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.
Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
7 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.
Busunfall auf A 8 bei Weyarn mit japanischer Reisegruppe - Stau
8 von 16
Ein mit rund 20 Japanern besetzter Reisebus krachte am Donnerstagmorgen auf der A 8 bei Weyarn in eine Leitplanke.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Bombenalarm im Tutzinger Gymnasium: Bilder 
Bombenalarm im Tutzinger Gymnasium: Bilder 
17 Jungstiere ausgebüchst – Jagd wie im Wilden Westen
17 Jungstiere ausgebüchst – Jagd wie im Wilden Westen
Rentnerin (76) legt Chaosfahrt quer durch Miesbach hin - Verletzte
Rentnerin (76) legt Chaosfahrt quer durch Miesbach hin - Verletzte
Bike schlittert hunderte Meter über Straße - Fahrer schwer verletzt
Bike schlittert hunderte Meter über Straße - Fahrer schwer verletzt

Kommentare