Hier endete ihre Fart

Miesbacherin (26) gerät in Kontrolle - jetzt hat sie ein massives Problem

Eine Frau (26) aus wurde von der Polizei in der Nacht auf Sonntag kontrolliert. Jetzt hat sie ein massives Problem.

Miesbach - Die Polizei Miesbach berichtet: Am Sonntag gegen 02:30 Uhr wurde eine 26-jährige Miesbacherin in der Bahnhofstraße in Schliersee einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde durch die kontrollierenden Beamten Alkoholgeruch bei der Fahrerin festgestellt. 

Ein daraufhin erfolgter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Während der Anzeigenaufnahme wurde außerdem festgestellt, dass die Miesbacherin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. 

Aus diesem Grund wurde ihr der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Die Frau muss nun neben dem Bußgeld auch mit einem Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Alle News und Geschichten aus Miesbach und Umgebung lesen Sie immer aktuell bei uns. Ebenfalls interessant aus dem aktuellen Polizeibericht: Schwarzer Grabstein auf Miesbacher Friedhof - Polizei ermittelt und rätselt über das Motiv.

Übrigens: Die Skisaison in der Region ist eröffnet. Diese Skigebiete haben schon offen.

Rubriklistenbild: © dpa / Paul Zinken

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vor den Augen der Ehefrau: Mann (44) zwischen zwei Lkw zerquetscht
Vor den Augen der Ehefrau: Mann (44) zwischen zwei Lkw zerquetscht
Von Baum erschlagen: Drama um den kleinen Simon in Aying
Von Baum erschlagen: Drama um den kleinen Simon in Aying
Flixbus lässt Fahrgäste auf Bundesstraße raus - Polizei ermittelt
Flixbus lässt Fahrgäste auf Bundesstraße raus - Polizei ermittelt
Neunjähriger Bub in Aying von Baum erschlagen – auch die Kanzlerin reagiert
Neunjähriger Bub in Aying von Baum erschlagen – auch die Kanzlerin reagiert

Kommentare