Nicht ordentlich gesichert

Milchtransporter verliert Ladung

+

Mammendorf - Jede Menge Sahne- und Jogurtbecher sowie Milchtüten sind am Freitagmorgen auf der Malchinger Straße in Mammendorf gelandet.

Ein Laster hatte gegen 6.30 Uhr vor dem Kreisverkehr Richtung Nannhofen einen Teil seiner Ladung verloren. Die Polizei geht davon aus, dass der 45-Jährige aus München die Waren nicht ordentlich gesichert hatte. Die Mammendorfer Feuerwehr räumte das Verpackungmaterial von der Straße und reinigte die Fahrbahn.

Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. Der Unrat am Straßenrand wird von der Transportfirma abgeholt und entsorgt.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Unfassbar: Mann überfährt Zwölfjährige mit Absicht
Unfassbar: Mann überfährt Zwölfjährige mit Absicht
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt

Kommentare