Nicht ordentlich gesichert

Milchtransporter verliert Ladung

+

Mammendorf - Jede Menge Sahne- und Jogurtbecher sowie Milchtüten sind am Freitagmorgen auf der Malchinger Straße in Mammendorf gelandet.

Ein Laster hatte gegen 6.30 Uhr vor dem Kreisverkehr Richtung Nannhofen einen Teil seiner Ladung verloren. Die Polizei geht davon aus, dass der 45-Jährige aus München die Waren nicht ordentlich gesichert hatte. Die Mammendorfer Feuerwehr räumte das Verpackungmaterial von der Straße und reinigte die Fahrbahn.

Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. Der Unrat am Straßenrand wird von der Transportfirma abgeholt und entsorgt.

Auch interessant

Meistgelesen

Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis

Kommentare