1. tz
  2. München
  3. Region

Polizei-Fahndung beendet: Vermisste 13-Jährige aus Starnberg wieder aufgetaucht

Erstellt:

Von: Lukas Schierlinger

Kommentare

Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße.
Eine zwischenzeitlich vermisste 13-Jährige aus Starnberg ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. © Guido Kirchner/dpa/

Eine 13-Jährige aus Starnberg war seit Freitag verschwunden. Nun hat die Suche nach dem Mädchen ein gutes Ende genommen.

Update 18. Juli, 6.24 Uhr: Aufatmen in Starnberg. Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Mädchen konnte eingestellt werden. „Die 13-Jährige befindet sich seit heute Nacht wohlbehalten in der Obhut einer Familienangehörigen. Es ergaben sich bislang keinerlei Hinweise auf eine Straftat oder ein fremdbestimmtes Verschwinden“, informierte die Polizei in den Morgenstunden des Montags per Pressemitteilung.

Die Einsatzkräfte bedankten sich noch einmal ausdrücklich für die Unterstützung der Bevölkerung bei der vorangegangenen Öffentlichkeitsfahndung.

Starnberg: 13-Jährige vermisst - Wer kann Hinweise geben?

Ursprungsmeldung:

Starnberg - Seit Freitag (15. Juli) wird ein 13-jähriges Mädchen aus Starnberg vermisst. Die Polizei sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mädchen.

Die 13-Jährige durfte mit Erlaubnis ihrer Eltern eine Klassenkameradin besuchen. Bei dieser Freundin kam sie aber nie an, teilte das Polizeipräsidium Oberbayern Nord am Sonntag mit. Konkrete Hinwendungsorte seien nicht bekannt, es bestünden lose Kontakte nach Essen und Köln. Das Mädchen werrde sich vermutlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen.

Die 13-Jährige wird wie folgt beschrieben: Sie ist etwa 165 cm groß und hat eine schlanke Figur, einen blassen Teint und rotbraune, schulterlange Haare.

Öffentlichkeitsfahndung nach 13-Jähriger

Anhaltspunkte für eine Straftat liegen derzeit nicht vor. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens geben kann, wird gebeten, sich umgehend unter der Polizeinotrufnummer 110 zu melden. Weitere sachdienliche Hinweise werden von der Polizeiinspektion Starnberg, (08151) 36 40, entgegengenommen.

Auch interessant

Kommentare