Mord an Josef G.: Rätselraten um Motiv

+
In Eching bei Moosinning steht der zu Wohnungen umgebaute Hof des Mordopfers Josef Götz. Daneben wurde mit seiner Beteiligung ein Mehrfamilienhaus gebaut.

Viletta/Moosinning - Der in Paraguay erschossene Josef G. aus Moosinning lebte in seiner Wahlheimat von Mieteinnahmen aus Deutschland. Während weitere Details aus seinem Leben bekannt werden, ist das Mordmotiv noch immer ein Rätsel.

Lesen Sie auch:

Moosinninger (59) in Paraguay erschossen

Warum musste Auswanderer Josef Götz aus Moosinning sterben? Über das Motiv der Mörder des 59-Jährigen herrscht bei den Ermittlern in Deutschland und Paraguay weiter Rätselraten. Die Öffnung eines Containers im Garten von Götz’ Haus in Villeta musste am Donnerstag verschoben werden, weil sich die Ex-Frau des Opfers noch in Deutschland aufhielt. Sie bestieg erst am Donnerstagabend den Flieger in Richtung Südamerika. Am Nachmittag stand sie der Kripo Erding Rede und Antwort – als Zeugin, keinesfalls als Verdächtige, so Kommissariatsleiter Stefan Kühnel zu unserer Zeitung.

„Sie hat uns die Hintergründe des Lebens in Paraguay erläutert“, berichtet Kühnel, der nicht davon ausgeht, dass sich Waffen im Container befinden beziehungsweise diese eine größere Rolle bei der Bluttat gespielt haben könnten. Mutmaßlich geht es eher in Richtung Habgier. „Dazu können wir noch nichts sagen“, so Kühnel, der sein Protokoll noch am Abend nach Paraguay schickte.

Josef Götz hatte sich das Land als Altersruhesitz ausgesucht. Er lebte von Einnahmen, die er mit seinen Immobilien in Deutschland machte. Dazu gehören nach Informationen unserer Zeitung der zu Wohnungen umgebaute Hof im Moosinninger Ortsteil Eching sowie mindestens ein Mehrfamilienhaus in der Nachbarschaft, an dessen Bau und Finanzierung der 59-Jährige beteiligt war.

Die Ex-Gattin will vor Ort die letzten Dinge regeln. Josef Götz soll dem Vernehmen nach Paraguay eingeäschert und die Urne in Moosinning bestattet werden.

Hans Moritz

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion