Motorrad gegen Lastwagen

51-jähriger Yamaha-Pilot stirbt

+
Die Unfallstelle: Gegen den Mercedes-Lastwagen (r.) war der Yamaha-Fahrer gerast. Der 51-Jährige starb kurz darauf.

Berglern - Nichts mehr tun konnten die Rettungskräfte am Donnerstagmorgen für einen Motorradfahrer. Der 51-Jährige war mit seiner Yamaha gegen 9 Uhr in Berglern gegen einen Lastwagen geprallt.

Bodo Urban von der Polizeiinspektion Erding berichtet, dass der Motorradfahrer auf der Kreisstraße ED 2 von Manhartsdorf in Richtung Berglern unterwegs war. Als er von der untergeordneten Wartenberger Straße auf die Erdinger Straße abbog, übersah er den Mercedes-Lastwagen. Nach dem heftigen Zusammenstoß wurde das Opfer in den Graben geschleudert. Der 51-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Die Unfallstelle: Gegen den Mercedes-Lastwagen (r.) war der Yamaha-Fahrer gerast. Der 51-Jährige starb kurz darauf.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden beide Fahrzeuge beschlagnahmt und ein Gutachter bestellt. Die Kreuzung war zur Bergung zweieinhalb Stunden lang total gesperrt. Polizei und Feuerwehr Berglern leiteten den Verkehr um. Sachschaden: 8000 Euro.

(ham)

Auch interessant

Meistgelesen

Hundehasser: 1000 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt
Hundehasser: 1000 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt
Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion