Tragischer Unfall

Motorrad schleudert in Radler-Gruppe

Langenbach - Tragischer Unfall in Langenbach bei Freising! Ein Motorradfahrer kam mit seiner Maschine ins Schleudern und rutschte in eine Gruppe Radfahrer. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt.

Am Sonntagmittag ist der 53-Jähriger Kelheimer mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße in Richtung Industriegebiet in einer Rechtskurve ins Schleudern gekommen. Er geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Ausgerechnet in diesem Moment kam eine fünfköpfige Kolonne Radlern entgegen. Der 53-Jährige rutschte in die Gruppe und verletzte einen Radler (44) schwer.

Mit einem Rettungshubschrauber wurde der 44-jährige Freisinger umgehend ins Klinikum Bogenhausen geflogen, Lebensgefahr besteht glücklicherweise nicht. Der Motorradfahrer verletzte sich leicht.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Schlägerei in Traglufthalle - Hells Angel als Security?
Schlägerei in Traglufthalle - Hells Angel als Security?
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion