Vier Autos ineinander gekracht

Motorradfahrerin durchbricht Gartenzaun

+
Einen Gartenzaun hat eine Motorradfahrerin in Eichenau durchbrochen.

Eichenau - Unfall mit Motorradfahrerin und vier Autos in Eichenau. Die 23 Jahre alte Motorradfahrerin hatte beim Abbiegen die Kontrolle über ihr Gefährt verloren.

Sie wollte von der Friesenstraße auf die Hauptstraße in Eichenau abbiegen: Dabei beschleunigte eine 23 Jahre alte Motorradfahrerin aus Puchheim am Samstag-Nachmittag zu stark. Die junge Frau verlor die Kontrolle über ihre Maschine, wie die Polizei mitteilte. Die 23-Jährige durchbrach einen Gartenzaun und blieb in einem Vorgarten liegen.

Der Unfall hatte noch weitreichendere Folgen: Ein Autofahrer auf der Gegenfahrbahn der Hauptstraße bremste wegen des Unfalls. Ein nach ihm kommendes Auto konnte ebenfalls noch bremsen - doch ein nachfolgender Pkw fuhr auf die beiden Wagen vor ihm auf. Auch ein viertes Auto rauschte noch in die Wagen hinein.

Schaden an den Autos: 8.000 Euro. Die Schäden am Motorrad bezifferte die Polizei auf 1.000 Euro. Die junge Frau wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

wei

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion