Vermisstensuche

Vermisste Münchnerin gefunden

+
Mit diesem Foto suchen Angehörige von Anja Blumtritt nach der Vermissten. 

Seit Mittwochmorgen wurde die Münchnerin Anja Blumtritt vermisst. Am Donnerstagvormittag nun die Erleichterung: Die Vermisste ist gefunden worden.

München/Haar - Anja Blumtritt ist wieder da. Wie Angehörige mitteilen, ist die Münchnerin, die am Mittwoch aus der kbo-Klinik in Haar verschwunden war, wieder aufgetaucht. Demnach stand sie am Morgen in Haar vor der Wohnung einer Familie. Die haben die Polizei informiert. Der Münchnerin geht es den Umständen entsprechend gut.

Mit Suchaufrufen bei Facebook und Handzetteln hatten Angehörige nach der Münchnerin gesucht. Sie war aus gesundheitlichen Gründen im kbo-Klinikum Haar untergebracht, ist aber in Mittwochnacht kurz nach der Aufnahme verschwunden. 

Auch die Polizei hatte mit Hubschraubern und Spürhunden bereits mehrere Stunden nach der Vermissten gefahndet. Das bestätigte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums München. Nach Angaben der Angehörigen verlor sich die Spur nach Anja Blumtritt an der S-Bahn-Haltestelle Haar. 

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Mitten auf der Autobahn: Frau fällt in Unterzucker - Brummifahrer mit heldenhaftem Beschützerinstinkt
Mitten auf der Autobahn: Frau fällt in Unterzucker - Brummifahrer mit heldenhaftem Beschützerinstinkt
Neue Erkenntnisse nach Horror-Unfall mit totem Biker: Polizei sucht nach weiterem Beteiligten
Neue Erkenntnisse nach Horror-Unfall mit totem Biker: Polizei sucht nach weiterem Beteiligten
Zeugin rätselt über Satz aus Kindermund: Sexueller Übergriff oder nur ein harmloser Familienstreit?
Zeugin rätselt über Satz aus Kindermund: Sexueller Übergriff oder nur ein harmloser Familienstreit?

Kommentare