Vor dem Olchinger Volksfest

Münchner tanzt auf eigenem Auto herum - als eine Frau ihn anspricht, wird alles noch schlimmer

Ein betrunkener Münchner ist vor dem Olchinger Volksfest auf seinem eigenen Auto herumgesprungen. Die Polizei musste anrücken.

Olching - Eine Zeugin sah, wie der Mann am Parkplatz des Olchinger Festgeländes auf ein Auto kletterte und darauf herumtanzte. Die Frau konnte nicht ahnen, dass der Wagen dem tanzenden Münchner selbst gehört, wie die Polizei berichtet. Sie rief die Polizei und sprach den Mann sogar an. Das hatte zur Folge, dass der Münchner die Frau beleidigte und sich unten herum entblößte. 

Den Münchner erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung und Belästigung der Allgemeinheit. Ihm und seinen ebenfalls anwesenden Freunden wurden Platzverweise erteilt.

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: Maurizio Gambarini dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizist schießt nach Messerattacke auf Angreifer - weitere Details bekannt
Polizist schießt nach Messerattacke auf Angreifer - weitere Details bekannt
Frau verhält sich rücksichtslos in der S4 - als sie jemand anspricht, greift sie zum Messer
Frau verhält sich rücksichtslos in der S4 - als sie jemand anspricht, greift sie zum Messer
Absolut kurios: Darum hängt dieses Auto seit Monaten am Bahndamm
Absolut kurios: Darum hängt dieses Auto seit Monaten am Bahndamm
Junger Mann aus Unterschleißheim wieder aufgetaucht
Junger Mann aus Unterschleißheim wieder aufgetaucht

Kommentare