15.000 Besucher vor Ort

Münsinger Ochsenrennen: Baze ist der Schnellste

+
Michael Pfatrisch (25), Forstwirt aus Münsing, ist der neue König der Ochserer!

Münsing - Am Sonntag war in Münsing (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen) das sechste Münsinger Ochsenrennen angesagt – eine Riesengaudi für die ganze Region!

15 000 Besucher – fast vier Mal so viele Besucher wie Einwohner - kamen. Obwohl zweitrangig, wurde am Ende natürlich auch ein Sieger gekürt: Baze, ein Fleckvieh/Weiß-Blauer-Belgier, rannte am schnellsten von der Startbox bis ins Ziel.

Auch interessant

Meistgelesen

Doppelmord von Höfen: Polizei nimmt Sohn der Pflegekraft fest
Doppelmord von Höfen: Polizei nimmt Sohn der Pflegekraft fest
Reichsbürger: Razzia bei der „Innenministerin“
Reichsbürger: Razzia bei der „Innenministerin“
Triebwerksprobleme: Boeing 737 muss in München notlanden
Triebwerksprobleme: Boeing 737 muss in München notlanden
Nach 30 Jahren: Ehering taucht wieder auf - im Garten
Nach 30 Jahren: Ehering taucht wieder auf - im Garten

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare