Sachbeschädigung oder doch Außerirdische?

Mysteriöser Kreis im Kornfeld: Polizei nimmt's mit Humor 

Sieht nett aus, kostet den Bauern aber über 3000 Euro. Der Kornkreis in Alling.

Alling - Unbekannte haben in Alling einen Kornkreis in ein Feld gezaubert. Stecken Außerirdische, Künstler oder Sachbeschädiger dahinter?

Die zuständige Germeringer Polizei nahm es mit Humor: „Außerirdische in Alling gelandet – oder doch nur Sachbeschäschädigung?“ überschrieb sie die Mitteilung vom Kornkreis. Der Vater des Landwirtes, dem das Feld gehört, hatte die Polizei verständigt, weil er merkwürdige Spuren darin gesehen hatte. Vor Ort stellten die Beamten dann ein Oktogramm, also einen Achtstern, in einem Kreis fest. Ein Polizeihubschrauber überflog das Gebiet und bestätigte die Form.

Der Durchmesser des Gebildes wird auf etwa 100 bis 200 Meter geschätzt. Der oder die Täter haben mit dem perfekt ausgeführten Kornkreis schon beinahe ein Kunstwerk geschaffen haben, meint die Polizei.

Allerdings haben sie damit aber auch einen Schaden von mindestens 3000 Euro verursacht. Wer etwas zum Vorfall weiß, soll sich bei der Germeringer Polizei unter Telefon (089) 8 94 15 70 melden.

Auch interessant

Meistgelesen

80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler

Kommentare