Frau aus Landkreis Starnberg verletzt

Nach Auffahrunfall auf A96 steigt Mann aus und schlägt Verursacherin

+

Am Ende eines Staus auf der A96 ist eine BMW-Fahrerin auf einen Honda aufgefahren. An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Ersthelfer berichten, dass die Unfallverursacherin angegriffen wurde. 

Germering - Der Auffahrunfall passierte laut Polizei am Freitagabend um ungefähr 18.10 Uhr auf der Autobahn 96 Richtung Lindau auf Höhe der Anschlussstelle Germering-Süd. Ein 36-jähriger Österreicher hatte seinen Honda am Stauende fast bis zum Stillstand abgebremst. Die hinter ihm fahrende BMW-Fahrerin, eine 69-Jährige aus dem Landkreis Starnberg, konnte dem Bericht zufolge nicht mehr stoppen und krachte in den Honda. Wie Ersthelfer berichten, soll ein 60-jähriger deutscher Mitfahrer aus dem Honda ausgestiegen sein, die Fahrertür der leicht verletzten Unfallverursacherin geöffnet haben – und ihr sofort mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Die Frau aus dem Landkreis Starnberg erlitt eine Platzwunde.

Ein Ersthelfer ging dazwischen und verhinderte, dass die Frau schlimmer verletzt wurde. Doch auch dem Ersthelfer drohte der wütende Mann Schläge an. 

Als die Streife der Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck kam, hatte sich der Schläger beruhigt. Die Polizei hat gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen vorsätzlicher Körperverletzung eingeleitet.

Durch den Unfall waren nicht nur die Verursacherin, auch der Honda-Fahrer und dessen drei Mitfahrer leicht verletzt worden. Beide Autos sollen einen Totalschaden haben, insgesamt etwa 11.000 Euro.

Die wichtigsten Meldungen aus diesem Teil Oberbayerns werden auch auf der Facebook-Seite „Starnberger Merkur“ gepostet“

Lesen Sie hier: Autofahrerin übersieht Stauende in Bayern und verletzt sechs Menschen.

sah

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Was die Deutsche Bahn für einen Kiosk fordert: „Ein Fass ohne Boden“
Was die Deutsche Bahn für einen Kiosk fordert: „Ein Fass ohne Boden“
Sonntag bei „Voice of Germany“ dabei: Yangmur will „ein Weltstar werden“ 
Sonntag bei „Voice of Germany“ dabei: Yangmur will „ein Weltstar werden“ 
Beifahrer bei Unfall bei Oberschleißheim schwer verletzt
Beifahrer bei Unfall bei Oberschleißheim schwer verletzt

Kommentare