Nach Überholmanöver: Mercedes prallt gegen Baum, Fahrerin stirbt

+
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 11 bei Neufahrn ist am Montagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen.

Neufahrn - Nach einem missglückten Überholmanöver ist am Montagnachmittag der Fahrer eines Mercedes verunglückt. Die Frau war sofort tot.

Heute nachmittag gegen 13:50 Uhr fuhr eine 28jährige Neufahrnerin mit ihrem älteren schwarzen Daimler CLK auf der B 11 von Dietersheim kommend Richtung Freising. Ca . 1 km vor Mintraching überholte sie laut Zeugenangaben bei Gegenverkehr einen weißen Transporter. Ein ihr entgegenkommender Ford konnte nach rechts an den äußersten Fahrbahnrand ausweichen und ein hinter dem Ford fahrendes 3er BMW-Cabrio mit einer 33jährigen Hallbergmooserin am Steuer wich noch zur Fahrbahnmitte hin aus.

Mercedes prallt gegen Baum: Frau stirbt

Mercedes prallt gegen Baum: Frau stirbt

Die 28jährige Überholerin kam durch ihr verunglücktes Ausweichmanöver nach links von der Fahrbahn ab und prallte seitlich gegen einen am Straßenrand befindlichen Baum und wurde samt Wagen auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und blieb dort liegen. Der Motor des Daimler fing sofort zu brennen an, und wurde von der alamierten Feuerwehr vor Ort gelöscht. Die junge Frau, die vermutlich schon beim Aufprall sofort getötet worden war, konnte nur noch tot geborgen werden.

Die Feuerwehren Neufahrn, Dietersheim und Mintraching waren mit ca. 50 Einsatzkräften an der Unfallstelle. Der ausgebrannte Mercedes CLK hat nur noch Schrottwert (ca. 7000 Euro Schaden); die Höhe des Baumschadens ist noch nicht bekannt.

Zum Unfallhergang werden dringend noch weitere Zeugen gesucht, insbesondere soll sich unbedingt der/die Fahrer(in) des überholten weißen Transporters (aus der sogenannten "Sprinter-Klasse") melden, damit weitere sachdienliche Hinweise zu erlangt werden können.

Die Sperrung der Unfallstelle dauerte bis 17.15 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesen

In Flughafen-Nähe: Auto bricht durch Leitplanke - defekter Lkw kommt hinzu
In Flughafen-Nähe: Auto bricht durch Leitplanke - defekter Lkw kommt hinzu
Dieses Traditionsgasthaus wird abgerissen - und dann neu aufgebaut
Dieses Traditionsgasthaus wird abgerissen - und dann neu aufgebaut
Unfall mit drei Lkw und drei Autos
Unfall mit drei Lkw und drei Autos
Ersthelfer retten Radfahrer (50) in Poing das Leben
Ersthelfer retten Radfahrer (50) in Poing das Leben

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion