Navis gestohlen - Schaden: 25.000 Euro

Bad Tölz - Riesen Schaden in einem Tölzer Autohaus: Profi-Einbrecher haben neun Navis gestohlen.

Laut Polizei ereignete sich die Tat in der Nacht auf Montag. Die Täter schlugen die Scheiben von Autos ein, die auf dem Freigelände standen, und bauten neun Navis "fachmännisch", so heißt es im Pressebericht, aus. Der Schaden beläuft sich auf 25.000 Euro.

Hinzu kommt noch der Sachschaden an den Pkw mit 9.000 Euro.

Details zum Einbruch lesen Sie in der Printausgabe unserer Zeitung. (müh)

Auch interessant

Meistgelesen

Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert

Kommentare