Seeshaupt: Zeitplan ist durcheinander

+
"Seeshaupt", Bauteil für den Kapitän: Mit einem der Schwertransporter wurde die Brücke des neuen Dampfers geliefert.

Starnberg - Die ersten Bauteile des wohl größten Schiffsbausatzes Bayerns sind angekommen: Um 2.34 Uhr kam in der Nacht der erste von insgesamt neun Schwertransportern mit Teilen der neuen MS Seeshaupt in Starnberg an. Die restlichen Teile kommen dagegen mit Verspätung.

Einige wenige hartgesottene Schaulustige harrten vor dem Starnberger Landratsamt aus, bis gegen 2.30 Uhr der erste von drei Konvois mit Teilen des neuen Dampfers MS Seeshaupt über die Autobahn heranrollte. Eine Stunde später als gedacht bogen drei Schwertransporter mit Decks, Führerstand und anderen tonnenschweren Teilen des Schiffes auf die Strandbadstraße ab.

Neuer Dampfer: Konvoi Nummer 1

Der Weg über den Nepomukweg zum Gelände der Schifffahrt kostete einige Schilder, allerdings hatten die Männer der Spedition damit keine Probleme. Das "Einparken" zog sich eine Weile hin, doch kurz vor 4 Uhr standen die Transporter still. Zwischenfälle gab es keine.

Die erste Lieferung zeigte, wasauf den östlichen Teil Starnbergs zukommt. Schon mit den 30-Meter-Trucks war es Millimeterarbeit. Die großen Transporter beim zweiten Konvoi sind mehr als doppelt so lang. Für sie muss eine Ampel abgebaut werden, auch Teile einer Fußgänger-Schutzplanke müssen abgebaut werden.  Womöglich werden sie nicht gleichzeitig geliefert.

Der Zeitplan für die weiteren Konvois ist derweil durcheinander geraten. Am Dienstagvormittag mussten nach Angaben von Walter Stürzl, Geschäftsführer der Bayerischen Seenschifffahrt, noch restliche Arbeiten erledigt werden. Nachmittags wird dann die Abnahme durch den TÜV erfolgen. Die Schwertransporter mit den Rumpfteilen, die vor dem Transport noch speziell verstärkt werden mussten, startet daher erst am Dienstagabend und wird entgegen der ursprünglichen Planung nicht am Donnerstag-, sondern erst am Freitagmorgen in Starnberg eintreffen. Dann werden wahrscheinlich auf einen Schlag sechs Schwertransporter anrollen.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen

Kommentare