Polizei ermittelt

Auf mysteriösen Abwegen: Rätsel um dieses Luxusauto

Olching - Ein Aston Martin - das Traumauto für viele Autofans. Doch die Nobelkarosse, die plötzlich an der Tankstelle bei Esting stand, gibt viele Rätsel auf.

Der Wagen ist vorne ziemlich verbeult, die Kühlerflüssigkeit lief aus. Die Feuerwehr musste sie binden. Inzwischen gelang es der Polizei Olching etwas Licht in diesen mysteriösen Vorfall zu bringen.

Die Beschädigungen am Wagen zeugen von einer Fahrt durch ein Feld. Eine dazu passende Spur fand man beim neuen Kreisverkehr bei Gernlinden. Der Wagen ist auf eine Firma zugelassen. Der Fahrer war verschwunden. Zwischenzeitlich hat die Polizei Kontakt mit ihm aufgenommen. Die Reparatur des Schadens wird auf rund 50 000 Euro geschätzt. Ein Aston Martin kostet bis zu 250.000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesen

Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

Kommentare