Polizei ermittelt

Auf mysteriösen Abwegen: Rätsel um dieses Luxusauto

Olching - Ein Aston Martin - das Traumauto für viele Autofans. Doch die Nobelkarosse, die plötzlich an der Tankstelle bei Esting stand, gibt viele Rätsel auf.

Der Wagen ist vorne ziemlich verbeult, die Kühlerflüssigkeit lief aus. Die Feuerwehr musste sie binden. Inzwischen gelang es der Polizei Olching etwas Licht in diesen mysteriösen Vorfall zu bringen.

Die Beschädigungen am Wagen zeugen von einer Fahrt durch ein Feld. Eine dazu passende Spur fand man beim neuen Kreisverkehr bei Gernlinden. Der Wagen ist auf eine Firma zugelassen. Der Fahrer war verschwunden. Zwischenzeitlich hat die Polizei Kontakt mit ihm aufgenommen. Die Reparatur des Schadens wird auf rund 50 000 Euro geschätzt. Ein Aston Martin kostet bis zu 250.000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe

Kommentare